Produkttest | Serumwerk Pyolysin Panthenol

Pyolysin Panthenol: Perfekt für alle,
die nur Profis an ihre Haut lassen!

Serumwerk Salbe

 

Ob Lebensmotto, besondere Erinnerung oder ausdrucksvolles Symbol: Tattoos sind total angesagt – auch bei den Konsumgöttinnen! Bei einer Umfrage haben 60 % angegeben, dass sie bereits eine Tätowierung haben. Und 54 % planen, sich dieses Jahr noch eine stechen zu lassen. Gerade bei neuen Tattoos super wichtig: die richtige Pflege! Eine Salbe mit dem Inhaltsstoff Dexpanthenol, auch Panthenol genannt, wie z.B. Pyolysin Panthenol fördert die Regeneration frischer Tätowierungen.

500 frisch tätowierte Konsumgöttinnen dürfen die Neuheit aus der Apotheke jetzt testen!  

 

Warum die richtige Pflege für Tattoos wichtig ist

Was viele Tattoo-Fans (besonders die, die sich zum ersten Mal tätowieren lassen) unterschätzen: Der besondere Körperschmuck stellt eine Verletzung dar. Denn mit der Tätowiernadel wird die Hautbarriere beschädigt. Pigmente und Farbstoffe gelangen so in den Körper. Gleichzeitig birgt eine solche Wunde auch immer ein Infektionsrisiko, da sie für Keime eine Eintrittsstelle in den Körper ist. Aber Experten wissen: Die richtige Tattoo-Pflege unterstützt die Regeneration der Haut wenige Tage nach dem Stechen.

Serumwerk SalbePanthenol kurbelt die Produktion von Hautzellen an…

Um die Regeneration der tätowierten Haut effektiv zu unterstützen, haben sich für die Tattoo-Pflege Salben mit dem Inhaltsstoff Panthenol (auch Provitamin B5 oder Dexpanthenol genannt) bewährt. „Er reguliert die Aktivität von Genen, [...] die Regenerationsfähigkeit der Haut stimulieren“, erklärt PD Dr. med. Sigbert Jahn, Facharzt für Dermatologie und Immunologie aus Darmstadt. Panthenol (wie in Pyolysin Panthenol) fördert die Produktion von Hautzellen, unterstützt die Schutzbarrierefunktion und verbessert die Elastizität der Haut.

Serumwerk Tattoocreme Tube

… und lässt frische Tätowierungen länger leuchten

Dazu lindert Panthenol auch den Juckreiz, wirkt feuchtigkeitsbindend und hilft insgesamt dem Körper, schnell wieder eine geschlossene Hautfläche zu entwickeln. Was super wichtig ist, denn sie ist die größte und wichtigste Schutzbarriere unseres Körpers gegen Krankheitserreger.

Serumwerk TattoocremeDie Erfolge mit panthenolhaltigen Salben wurden in verschiedenen Studien bestätigt. Deshalb wird Panthenol auch in medizinischen Cremes beispielsweise zur Behandlung von Sonnenbrand und kleinen Verletzungen verwendet.

Stefan Kretzschmar, ehemaliger Handballer und bekannt für seine unzähligen Tätowierungen, schwört bei der Tattoo-Pflege auf das neue Pyolysin Panthenol. Kein Wunder, denn neben seinen hautberuhigenden & regenerativen Eigenschaften ist Pyolysin Panthenol dazu auch sehr gut hautverträglich, für empfindliche Haut gut geeignet und von Dermatest mit „sehr gut“ bewertet.

Serumwerk

 

500 frisch tätowierte Konsumgöttinnen dürfen testen!

Du hast gerade ein neues Tattoo oder wirst Dir in den nächsten Wochen eines stechen lassen? Dann bewirb Dich jetzt als Testerin für das neue Pyolysin Panthenol. Denn: eine gute Pflege mit dem Inhaltsstoff Panthenol lässt frische Tätowierungen länger schön bleiben! Damit man noch lange Freude daran hat. Anmeldeschluss ist am 19. September 2021.

Kommentare und Testberichte

Gute creme

Testbericht von Loreengsa | 01.12.2021
Die Creme pflegt das tattoo und sorgt dafür das es weiterhin schön und gepflegt aussieht. Lindert den Juckreiz und gibt ein angenehmes Gefühl auf der Haut
Kommentar von Riva | 01.12.2021

schönes Produkt 

Riecht gut, aber sonst eher meh…

Testbericht von DatBifi | 01.12.2021
Grundsätzlich nutze ich Tattoo-Creme erst nach dem 3. Tag, davor nehme ich bekannte Wundsalben und wenn ich einige Kommentare lese, war das bei der Creme wohl auch besser. Die Inhaltsstroffe... Weiterlesen
weitere Kommentare & Testberichte

Aktionsablauf

Produkt: 
Serumwerk Pyolysin Panthenol
Bewerbungsphase: 
vom 06.September bis zum 03.Oktober 2021
Auswahl Testgruppe und Produktversand: 
vom 04.Oktober bis 11.Oktober 2021
Testphase: 
vom 11.Oktober bis 05.Dezember zum solltet Ihr Eure Testberichte posten - hier auf der Aktionsseite und auf anderen relevanten Online-Plattformen. Und auf Social Media Plattformen könnt Ihr Eure Berichte / Fotos mit Angabe des Hashtag #pyolysinpanthenol posten.
Jetzt bewerbenKommentar schreibenTestbericht/e postenWeb-Beiträge einreichenUmfrage ausfüllen