Konsumgöttinnen
Kommentar von Ckn | 21.01.2018

Testberichte sehr gut, bin mir aber nicht sicher, ob Preis/Leistung korrekt. 

Kommentar von goshi76 | 21.01.2018

 

Tolle Berichte. Danke Cool

Kommentar von ANNAE | 21.01.2018

Wenn es bei langen Haaren schwierig ist, sollte man über die Anschaffung noch einmal nachdenken 

Kommentar von Lene1905 | 21.01.2018

Vielen Dank an allen Testern 

Da ich in nächster Zeit einen neuen Fön brauche waren eure Testberichte sehr hilfreich 

Kommentar von Inga_93 | 20.01.2018

Vielen Dank für die ehrliche Rückmeldungen.

Vom Design her, kanm keiner dem Remington was vormachen. Vom Preis-leistungsverhältnis überzeugt er mich noch nicht. 

Aber ich denke ich setze ihn mir auf meine Geburtstagswunschliste --

Kommentar von LifeStyleSugar | 20.01.2018

Optisch finde ich ihn sehr schön. Aber nach den ganzen Bewertungen glaube ich das es auch günstiger gehen würde.

Kommentar von SteffiWinter | 19.01.2018

Danke für die tollen Testberichte und die ehrlichen Meinungen.

Ich bin immer froh, dass man so viele verschiedene Eindrücke sammeln kann

Ich benutze ihn nach wie vor aus Überzeugung!

Testbericht von blonfi | 18.01.2018



Nach kurzer Wartezeit hat mich auch der Remington Air 3D Hairdryer im Rahmen eines Produkttests von #konsumgöttinnen erreicht.


Nachdem das Haarewaschen zu meiner täglichen Routine gehört, konnte ich diesen gleich auf Herz und Nieren prüfen.

Der Föhn selbst ist in einem sehr hochwertig und edel wirkendem, stabilen "Koffer" verpackt, was ihn auch als Geschenk o.Ä. doppelt so wertig erscheinen lässt.

Inhalt des Koffers sind:
- Gebrauchsanweisung
- Föhn inkl. 3m Kabel
- Volumenaufsatz
- 2x Stylingaufsätze
- Anti-Rutschmatte

Der Föhn liegt sehr leicht in der Hand und der Umbau der einzelnen Aufsätze geht leicht von der Hand.
Man kann zwischen 3 Temperaturen und 2 Gebläsestärken wählen, sowie eine Kältefunktion.

Während der Föhn läuft leuchtet der Föhn außerdem blau, was natürlich vor allem meine Kinder beeindruckt, die sonst ihre Haare eher ungern föhnen lassen.

Geschweige vom wirklich tollen Design vom Föhn, bin ich auch sehr positiv vom Ergebnis überrascht. Normalerweise laden sich meine Haare bei jedem Föhnen statisch auf - doch wider erwarten ist das nun nicht mehr der Fall. Ich habe jetzt insgesamt runf 30x meine Haare seit Erhalt mit diesem Föhn getrocknet und meine Haare haben sich kein einziges mal Aufgeladen, geschweige denn trockene Spitzen bekommen.

Ich bin selten Baff, aber das hat mich überzeugt!

Meine Haare wirken nicht mehr stumpf sondern überzeugen mit natürlichen Glanz. Ich liebe es ❤

Auch die Stylingaufsätze habe ich getestet:

- Der Volumenaufsatz:
Er verteilt den Luftstrom sehr schön über die Fläche des Föhns. Man sollte den Aufsatz vor dem Wechseln aber etwas auskühlen lassen, da ich dieser bei erhöhter Temperaturstufe warm/heiß wird.

- Stylingaufsätze:
Beide Aufsätze unterscheiden sich nur in der Stärke des Luftauslasses und der schmalere lässt seitlich noch Luft ausströmen. Der breitere ist 11mm und der schmalere 7mm.

Mit beiden Varianten war es mir leicht möglich sowohl meine Haare Glatt zu Föhnen (ging mit der schmaleren Variante am besten), als auch Wellen und Volumen über eine Rundbürste hineinzubringen (ging einfacher mit der breiteren Variante).

Auch hier sollte man wie bei dem Volumenaufsatz darauf achten, dass man den Aufsatz vor dem Wechsel etwas abkühlen lässt, es wird sonst etwas heiß an den Händen/Fingern.

Das 3m lange Kabel bietet auch jede Menge Spielraum beim Haarstyling, jedoch ist es natürlich immer etwas problematisch das ganze wieder in dem Koffer zu verstauen.

Abhilfe habe ich mir damit verschafft, indem ich das Kunststoff-Inlet des Koffers heraus genommen habe und die Teile nun lose in den Koffer lege. So sind alle Teile sicher und optisch schön verstaut und ich muss mich nicht mit der "Fummelei" alles wieder "wie neu" hineinzulegen ärgern.

Noch kurze technische Infos: Der Föhn hat 1800 Watt und der Luftsrom läuft mit bis zu 110 km/h
Kommentar von Sunny 1968 | 18.01.2018

Ich habe den Fön bei einer Freundin ausprobiert, er ist wirklich schön handlich und leistungsstark.

Kommentar von kunterbunt79 | 18.01.2018

der macht schon was daher, aber der Preis...billiger geht auch

Kommentar von Blubb2017 | 17.01.2018

Das interessiert mich sehr.

Da wäre ich gerne mit dabei gewesen

Kommentar von Luluzappadu | 16.01.2018

Das Design ist ja echt cool. Aber ich glaube ich überlege es mir nochmal, mit dem Kauf. Ich habe lange Haare und die liebe ich. Ich denke ein einfacher Fön, der tut was er soll, ohne viel schnickschnack, reicht auch.

Kommentar von Kitchen Eve | 16.01.2018

Tolle Berichte

Kommentar von Sheen412 | 16.01.2018

Tolle Berichte

Kommentar von LadySintah | 16.01.2018

super berichte

 

Seiten