Es ist Liebe: Konsumgöttinnen ❤️ Panasonic nanoe™ & Double Mineral Haartrockner EH-NA98 | Konsumgöttinnen

Es ist Liebe: Konsumgöttinnen ❤️ Panasonic nanoe™ & Double Mineral Haartrockner EH-NA98

Mehr Feuchtigket für weniger Haarschäden: Der innovative nanoe™ & Double Mineral Haartrockner EH-NA98 von Panasonic kann viel mehr als nur Haare trocknen! Dank einer einzigartigen Technologie versorgt er sie dabei intensiv mit Feuchtigkeit – und verbessert so sichtbare Haarschäden wie Spliss, Trockenheit und Glanzlosigkeit. Das Ergebnis: gesunde, weiche, glatte, glänzende Haare. In Japan bereits ein Mega-Hit, breitet sich die Begeisterung jetzt auch bei uns aus! Denn 100 Konsumgöttinnen haben den neuartigen Haartrockner zum Jahresauftakt intensiv getestet – und ihn zum neuen Beauty Must-have erkoren. In Zahlen: 99 % gefällt er (sehr) gut. 98 % empfehlen ihn weiter. 99 % lassen keinen anderen Trockner mehr an ihre Haare. Wow!

Panasonic Haartrockner NA98



Ø 4,7 Sterne und echte Top-Bewertungen:

  • Panasonic Haartrockner NA9899 % der Testerinnen gefällt der Panasonic Haartrockner NA98 insgesamt sehr gut oder gut.
  • ALLE Testerinnen finden die Bedienung/Anwendung des Haartrockners einfach & angenehm.
  • Knapp 96 % stimmen zu, dass der Panasonic Haartrockner NA98 die Haare schonend trocknet und die Haare pflegt.
  • Über 94 % finden es besonders toll, dass der Haartrockner die Haare glänzend aussehen lässt. Und 92 %, dass die Haare sich gesünder anfühlen.
  • Kein Wunder, dass 99 % den Panasonic Haartrockner NA98 auch in Zukunft verwenden werden!

 

Also: Wer seine Haare häufig trocknet und mit Trockenheit, Frizz, Spliss oder Glanzlosigkeit hadert, sollte unbedingt den nanoe™ & Double Mineral Haartrockner von Panasonic ausprobieren! Dazu haben wir auch ein tolles GOODIE. Mit dem Code na98nanoe15 bekommen alle Konsumgöttinnen 15 % auf den Haartrockner im Panasonic Onlineshop (gültig bis 31. März 2020 und nur auf die ersten 100 Bestellungen). Schnell zugreifen!

 

@melissa.blog@trendsandstylesinsta@anna.mjos

 

*100 Befragungsteilnehmerinnen 03/20