Konsumgöttinnen

Sehr positiv überrascht

Testbericht von witchboard1 | 06.09.2017
Da kam es, das Paket welches ich schon vergessen hatte.. "Ein Diätshake? Was willst du damit?" Das waren die ersten zwei Fragen, die mir gestellt wurden. Ja, was wollte ich damit... Ganz einfach: mich wohler fühlen. 1-2 Kilo bringen ja vielleicht schon etwas. Shake-Diäten sind nicht schlecht, aber der "Geschmack". Hier ist es anders. Ich durfte Banane und Käsekuchen testen. Skeptisch, da ich künstliche Aromen absolut nicht mag. Erstaunt, da es echt in Ordnung war. Umso leichter fiel dann die regelmäßige Einnahme des Shakes. Und Tadaaaa 4 Kilo habe ich erreicht. Wann ich ihn getrunken habe? Überwiegend als Frühstücksersatz, da ich nicht wirklich der Frühstücks-Mensch bin. Den 2. dann entweder mittags im Büro oder abends zu Hause. Also recht individuell. Ich freue mich und werde diesen Shake weiter empfehlen.

Geschmäcker sind verschieden

Testbericht von prinzesskleid | 06.09.2017
Als ich das Paket erhalten habe, hab ichs sofort ausgepackt und ausprobiert. Mein Ziel war es mit Sport 2-5 kg abzunehmen.
Ich habe den Geschmack Banane und Vanille bekommen. Eigentlich liebe ich Banane aber dieser Geschmackt und die Konsistenz haben mir leider garnicht zugesagt, selbst nachdem ich noch eine Banane reingeschnitten habe und etwas Saft hinzugefügt.
Für mich leider nicht der leckerste Shake --

Überzeugt

Testbericht von Estera Witasik | 05.09.2017
Ich habe den Shake einmal täglich abends zu mir um nichts mehr zu naschen. Dies hat auch gut geklappt. Habe, die Geschmacksrichtungen Schokolade und Vanillie getetest und meiner Meinung nach war der Shake damit echt lecker. Die Konsistenz und geruch ist auch ganz ok.Habe schon 2 kg abgenommen und ich werde es weiter kaufen
Kommentar von nama246 | 05.09.2017

Hmm, die Kommentare sind ja zum Teil recht unterschiedlich, vor allem was den Geschmack angeht. Und gerade der ist natürlich wichtig, ob solch ein Diät-Projekt auch durchhalten zu können. Letztlich weiß ich nicht, ob das Programm etwas für mich wäre, allerdings reicht ja manchmal auch nur der Anstoß, schon etwas abgenommen zu haben, um auch am Ball zu bleiben. 

Ich werde hier mal weiterlesen!

Wieder bestellt ...

Testbericht von mama90 | 05.09.2017
... mein Mann & auch waren so zufrieden mit den NISY Produkten, dass wir Sie bereits nachbestellt haben.

Der Geschmack, das Sättigungsgefühl & der Erfolg haben uns überzeugt.

Um unser Gewicht zu halten, gab es täglich einen Shake, dabei habe ich sogar 1,5-2 kg abgenommen.

Bestellt haben wir,

1x den NISY Shake,
3x Flavor mit Vanille, Schoko & Käsekuchen Geschmack
& 2x den NISY Shaker.

Alles zusammen für nur 47,07 € minus 5 € Neukundenrabatt bei aponeo.de

Fazit

Testbericht von Melissakopp | 05.09.2017
Ich habe den Shake einmal täglich zum Frühstück zu mir genommen, um mein Gewicht zu halten. Dies hat auch gut geklappt. Ich durfte die Geschmacksrichtungen Schokolade und Vanillie testen und meiner Meinung nach war der Shake damit gut trinkbar, jedoch wäre er ohne dieser Drops nicht wirklich lecker.
Ich persönlich werde jedoch trotzdem weiterhin bei gesunder Ernährung und viel Sport bleiben, um so mein Gewicht halten zu können.

NISY

Testbericht von Shadylady | 05.09.2017
Meine Meinung / Anregungen:

Positiv:
-Verschiedene Flavour-Sorten: Ich finde super, dass man mit Flavour-Sorten versuchen kann den herkömmlichen Geschmack „zu überdecken“
-Verpackungsdesign: Finde ich super ansprechend!
Konsistenz: war gut – Achtung gut schütteln!

Positiv/Negativ:
-Geschmack: Durch die Flavour wird zwar versucht den Geschmack aufzuwerten, ich muss aber leider sagen, dass der herkömmliche Geschmack leider zum Teil noch durchkommt. Schade!
-Sättigungsgefühlt: Es gab Tage an denen ich nach dem Trinken des Shakes satt war – aber es gab auch leider Tage da war das Hungergefühl danach noch da
Abnahme: Durch Trinken des Shakes habe ich 3-4 Kilo abgenommen, damit bin ich super zufrieden, allerdings muss man nun auch dauerhaft seine Ernährung umstellen, damit das Gewicht nicht wieder hochgeht

Negativ:
-Portion: Für jeden Köperklassentyp gilt die gleiche Portionsgröße, dass finde ich nicht ganz nachvollziehbar.. –sollte viell. etwas mehr abgestimmt sein auf Größe/Gewicht/Geschlecht etc.
Preis: Als Student leider dauerhaft zu teuer!

Bin echt begeistert!

Testbericht von Janaundares | 05.09.2017
Anfangs war ich ja eher skeptisch, da ich von solchen Shakes berufsbedingt überhaupt nichts halte.
Ich habe Nisy als Frühstücksersatz verzehrt und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin!
Die Zusammensetzung ist super und geschmacklich auch echt top.
Kann Nisy nur empfehlen.
In 2 Wochen habe ich 2 Kg abgenommen.
Von mir Daumen hoch für den Nisy Shake --
Kommentar von mandylein24 | 05.09.2017

Klasse

Kommentar von mandylein24 | 05.09.2017

Klasse 

ok

Testbericht von Lolaaa | 05.09.2017
Geplant war maximal eine Mahlzeit am Tag durch den Shake zu ersetzen, da ich nicht besonders viel Gewicht verlieren wollte.

Das erste Mal probierte ich den Shake als Ersatz zum Frühstück, ein paar Tage später als Ersatz zum Mittagessen und am Ende als Abendesse.
Das Sättigungsgefühl hält definitiv bis zum Mittag an, jedoch begleitet mich auch bis zum nächsten"richtigen" Essen durchgehend eine gewisse Übelkeit.
Die Konsistenz des Shakes ist gewöhnungsbedürftig, recht mehlig trotz Sieb und Shaker.
Leider war mir nach jeder Einnahme wirklich übel, weswegen ich den Shake auch insgesamt nur 3 Mal zu mir nahm.

Da das Hungergefühl aber wirklich lange nicht aufkommt, ist der Shake bestimmt eine gute Sache für Menschen, denen davon nicht schlecht wird.
Ohne die Geschmackstropfen aber auch alles andere als lecker.

Fazit: Ich bleibe lieber bei regelmäßiger Bewegung, gesunder und ausgewogener Ernährung.

Test abgeschlossen

Testbericht von tinchen35 | 05.09.2017
Also ich muss sagen, ich bin zufrieden mit dem Shake. Ich habe 2 Wochen lang 2 Mahlzeiten ersetzt und habe in dieser Zeit insgesamt 6,8 Kilo abgenommen. Ich werde es jetzt reduziert weitermachen, also 1 Mahlzeit ersetzen.
Für mich hat es sich gelohnt, zumal ich den Geschmack wirklich gut fand. Ich denke, für einen Start in eine Abnehmphase zu haben, ist das eine gute Methode. Oder um halt die letzten 3-5 Kilo für den Urlaub oder die Hochzeit abzunehmen.
Aber man muss natürlich die andere(n) Mahlzeit(en) auch gesund essen und nicht zu viel.
Ich persönlich kann es aber empfehlen.

Überzeugt

Testbericht von alexandra | 05.09.2017
Ich habe erst mal nur das Frühstück ersetzt und fand den Shake dafür sehr lecker und ausreichend. Allerdings hatte ich nicht das Gefühl, dass es wirklich was bringt.
Könnte aber auch damit zu tun habne, dass ich dafür die beiden anderen Mahlzeiten ganz schön gefuttert habe - immer mit der Ausreden, dass ich ja am Morgen den Shake hatte.
Dann habe ich umgestellt und auch das Abendessen durch NISY ersetzt und das war erstmal gewöhnungbedürftig. Mein Hirn und ich waren erst mal nicht befriedigt. Das hat aber genau 3 Abende gedauert und dann war das überhaupt kein Problem mehr. Im Gegenteil, dadruch, dass ich nicht besonders gerne/viel koche, ist das ziemlich praktisch für mich. Shake machen, satt sein. Und lecker ist das auch noch.
Ich werde mir auf jetzt auf jeden Fall noch eine zweite Pakung kaufen, denn auch den Preis finde ich ok - wenn man bedenkt, dass man locker 28 Portion raus bekommt.

Vielen Dank dafür!
Kommentar von Schogo | 05.09.2017

Die Meinungen gehen hier ja teilweise wirklich auseinander.

Danke für die tollen Testberichte :-) Ich überlege den Shake selbst zu testen, jedoch schreckt mich der Preis bisher noch etwas ab... Mal sehen ob ich ihn noch kaufe, in der Zeit lese ich eure Bewertungen und Meinungen weiter :-)

bin immer noch am Testen

Testbericht von Grinschele | 04.09.2017
Hallo,
auch meine Zweite Dose (die ich mir nachgekauft hatte) neigt sich langsam dem Ende zu, bis jetzt habe 6,5 kg abgenommen,
werde jetzt eine kleine Pause einlegen und erst wieder im Oktober weiter mach, dann Stare ich mit meiner 3ten Dose.
Mich hat NISY – nice & easy total überzeugt, nur die NISY FLAVOUR konnten mich nicht ganz überzeugen, ich esse Lieber etwas Obst dazu oder mixe Obst in den Shake.

Seiten