Produkttest: Braun Silk-épil 9 SkinSpa mit neuem Massageaufsatz

Glatte UND straffe Haut mit dem Braun Silk-épil 9 SkinSpa mit neuem Massageaufsatz

Silk-épil 9 SkinSpaDer Frühling kommt!!! Was wir Frauen uns jetzt dringend wünschen ist strahlend schöne und straffe Haut. Nur dann fühlen wir uns wirklich richtig wohl - erst recht zur „Freiluft“-Saison. Das Problem: Aufwendige Beauty-Treatments sind im Alltagsstress zwischen Job, Familie & Co nur selten unterzubringen. Dafür hat sich Braun etwas wirklich Cleveres einfallen lassen und einen neuen Massageaufsatz für den Braun Silk-épil 9 SkinSpa entwickelt. Damit wird der Epilierer zum perfekten Rundum-Beauty-Tool für zuhause: Denn die verschiedenen Aufsätze reinigen, peelen und enthaaren die Haut nicht nur, sondern revitalisieren UND straffen sie jetzt auch noch! Klingt zu schön, um wahr zu sein? 100 Konsumgöttinnen dürfen den Beweis antreten und den Silk-épil 9 SkinSpa kostenfrei testen!

Seidig-glatte Haut bis zu vier Wochen

Der Silk-épil 9 SkinSpa ist ohnehin schon der schnellste & präziseste Epilierer von Braun. Dank MicroGrip-Pinzetten-Technologie werden bereits kürzeste Härchen (0,5 mm) erfasst. Um genau zu sein: sogar vier Mal kürzere Härchen als Wachs! Außerdem schmiegt sich der 40 % breitere und schwenkbare Epilierkopf* optimal den Hautkonturen an. Damit „erwischt" er mehr Haare in nur einem Zug. Gleichzeitig stimulieren Hochfrequenz-Massagerollen die Haut für eine extra-sanfte Epilation. Ein weiterer Pluspunkt: Der Silk-épil 9 SkinSpa ist durch die Wet&Dry-Technologie 100 % wasserdicht und kann bequem in der Badewanne oder unter der Dusche angewendet werden. Top!

Das perfekte Spa-Erlebnis zuhause!

Um die Haut nicht nur effektiv zu enthaaren, sondern auch zu pflegen, hat der Silk-épil 9 SkinSpa ab sofort nicht nur zwei, sondern drei verschiedene Aufsätze: Silk-épil 9 SkinSpa

  • Der violette Bürstenaufsatz reinigt besonders sanft und ist ideal für die tägliche Pflege von sensibler Haut. Seine abgerundeten Borsten sorgen dank 3.000 Mikrovibrationen pro Minute für ein gründliches Peeling der Haut und verfeinern das Hautbild sichtbar.
  • Der blaue Bürstenaufsatz mit über 10.000 Borsten unterschiedlicher Länge reinigt die Haut besonders tiefenwirksam, entfernt abgestorbene Hautschüppchen und beugt eingewachsenen Härchen vor. 

  • Jetzt neu: der Massageaufsatz!
    Neben den tiefenwirksamen Peelings verhilft der Silk-épil 9 SkinSpa nun auch zu einer straffen und gesund aussehenden Haut: Die 60 weichen Silikonnoppen des Massagepads passen sich den Körperkonturen jeder Frau optimal an und massieren die Haut dank bewährter Sonic-Technologie mit 3.000 Mikrovibrationen pro Minute effektiv. Die Blutzirkulation wird stimuliert, das Hautbild gestrafft und vitalisiert.

 

Der Silk-épil 9 SkinSpa ist mit seinen drei Beauty-Aufsätzen unter anderem in der rosé-goldenen Edition zu einem UVP von 194,99 Euro im Handel erhältlich.

100 Testerinnen gesucht!

Silk-épil 9 SkinSpaDu wünscht Dir schon lange ein Rundum-Beauty-Treatment, das spielend leicht für makellose Haut sorgt – und zwar in Deinen eigenen vier Wänden? Dann solltest Du das effektive Epilier-, Peeling- und Pflegesystem Silk-épil 9 SkinSpa mit neuem Massageaufsatz ausprobieren! Anmeldeschluss war am 26. März 2017.

 

* Im Gegensatz zu anderen Epilierern von Braun

Kommentare und Testberichte

Langanhaltendes Ergebnis beim Epilieren

Testbericht von piam74 | 28.04.2017
Es sind nun über 2 Wochen vergangen, nachdem ich meine Beine zum ersten Mal mit dem Silk-épil 9 SkinSpa epiliert habe und ich habe noch nicht das Gefühl, schon wieder epilieren zu müssen, die Beine fühlen sich schön glatt an und kaum ein Haar ist zu sehen, das ist wirklich ein langanhaltendes Ergebnis beim Epilieren. Im Gesicht habe ich nochmal einen Versuch gestartet, das ist mir eindeutig zu schmerzhaft, für die Bikinizone und Achseln ziehe ich den Rasieraufsatz vor, wirklich praktisch, dass man die Ausätze alle dabei hat und schnell wechseln kann. Besonders gut finde ich, dass man den Silk-épil 9 SkinSpa entweder nass oder trocken anweden kann, so kann man ihn auch mal schnell unter der Dusche benutzen. Was ich eigentlich gar nicht brauche ist das Licht, wahrscheinlich sind meine Haare einfach zu fein dafür. Ich vermisse wirklich eine Aufbewahrungstasche, wo man die Aufsätze übersichtlich mitsamt dem Epilierer verstauen kann. Ich finde, so ein hochwertiges Gerät hat diese Beigabe verdient, der Aufbewahrungsbeutel ist echt nichts. Super sind der Massage- und die Bürstenaufsätze, die nutze ich wirklich oft.

Ein wirklich tolles Produkt mit vielen Facetten

Testbericht von Jasmin0902 | 28.04.2017
Da ich bereits das Vorgängermodel Braun Silk Epil 7 besitze und davon schon recht überzeugt war habe ich mir dieses Gerät angeschafft welches noch zusätzlich Bürsten Besitzt, die das Epilieren noch einfacher machen sollen. Das kann ich mittlerweile bestätigen.

Der Braun Silk-épil 9 SkinSpa verspricht kürzeste Häärchen zu erfassen und dies darüber hinaus durch pulsierende Vibrationen noch besonders schonend zu tun. Man kann sich vorstellen, Vibrationen zu spüren, dennoch bin ich der Meinung, dass ich keine Gespürt habe. Vielleicht ist mein Empfinden etwas anders.

Dennoch bin ich der Meinung, dass er weitaus besser ist als das Vorgängermodell, denn dieses Modell empfand ich nicht ganz so schmerzhaft als das andere.

Das Set beinhaltet noch zwei weitere Aufsätze, die das Epilieren zum einen in der Bikinizone und zum anderen im Gesicht vereinfachen, Diese Aufsätze bieten weniger Fläche zum zupfen.

Epiliert werden kann mit diesem Gerät unter Wasser, was das Schmerzempfinden wieder ein wenig eindämpft oder auf Trockener Haut, wobei ich es bevorzuge, ein Nasses Tuch zu nehmen und die Haut vorher anzufeuchten.

Die Laufleistung des Gerätes bedarf einer Körperenthaarung. Ich habe noch nie das Problem gehabt, mitten in einer Behandlung aufhören zu müssen.

Für die Behandlung der Haut gibt es in diesem Fall auch noch zwei Peeling-Bürsten. Eine für sensible Haut und eine für normale Haut. Diese sollten angewendet werden, um die Haut zu stärken und eingewachsene Härchen vorzubeugen. Auch die Abgestorbene Haut wird wirklich wunderbar entfernt. Ich habe sehr trockene Haut und ich kann sagen, dass ich durch des Peelen wirklich weniger Hautschüppchen auf der Kleidung zb. Hose in Schwarz erkennen kann.

Zu guter Letzt gibt es noch einen Massageaufsatz, der sich wirklich auch toll auf der Haut anfühlt. Dieser soll die Durchblutung der Haut anregen. Ich weis leider nicht woran man das erkennen kann, aber die Haut fühlt sich auf jeden Fall nach der Behandlung toll an.

Ein Aufsatz zum Rasieren und trimmen liegt auch bei. Der sollte für empfindliche Stellen sein. Ich benutze ich für die Achseln.

Nun zur Reinigung:

Er ist Wasserresistent und daher einfach auszuspülen.

Aufgeladen wird das Gerät entweder direkt am Kabel oder auf der Ladestation.

Ich war auf jedenfall überzeugt und würde dieses Gerät jeden nahe legen, der Probleme mit der Haut hat (zb. Trockene Haut) aber auch einfach nur weil es ein Gerät ist welches ein wirklich tolles Ergebnis in der Haarentfernung bringt. Schmerzhaft ist epilieren immer, aber meiner Erfahrung nach kann ich sagen, desto mehr epiliert wurde desto weniger schlimm wird es im laufe der Zeit. Traut euch! Für den Sommer gibt es nichts besseres :-) Optisch ebenfalls ein Hingucker!!!

Der Sommer kann kommen..

Testbericht von Katrin Z | 28.04.2017
Der Braun Silk-épil 9 SkinSpa 9 überzeugt! Das Epilieren der Beine ist nahezu schmerzfrei! Durch die Breite des Kopfes geht es schnell und dennoch gründlich!! Die Bürstenaufsätze sind eine tolle Sache für einen Wellnesstag von der auch der Partner profitieren kann! Der Aufsatz zur Entfernung von Gesichtshärchen ist ebenfalls ein geniales Zubehör. Noch nie habe ich meine Augenbrauen so schnell in Form gebracht! Ich möchte dieses Gerät nicht mehr missen!! Einen Verbesserungsvorschlag bzw. Wunsch hätte ich noch! Wenn man einen Adapter zur Fusspflege bekommen könnte wäre das das non plus ultra! ;)
weitere Kommentare & Testberichte

Aktionsablauf

Produkt: 
Silk-épil 9 SkinSpa
Bewerbungsphase: 
vom 13. bis 26. März 2017
Auswahl Testgruppe und Produktversand: 
vom 27. März bis 04. April 2017
Testphase: 
Vom 28. März bis 30. April 2017 solltet Ihr Eure Testberichte posten - hier auf der Aktionsseite und auf anderen relevanten Online-Plattformen. Und auf Social Media Plattformen könnt Ihr Eure Berichte / Fotos mit Angabe des Hashtags #SilkEpil9SkinSpaBraun posten
Jetzt bewerbenKommentar schreibenTestbericht schreibenTestberichte im WebUmfrage ausfüllen