Jetzt Produkttester werden! | Konsumgöttinnen.de

Diskussionsforen für Konsumgöttinnen

Wer hat wertvolle Tipps für andere Konsumgöttinnen? Wer hat etwas Neues entdeckt? Wer hat drängende Fragen und braucht Antworten? Unsere Foren drehen sich um typische und untypische Frauen-Themen: Von Beauty bis zu Autos und Finanzen. Einfach registrieren und mitreden! Wer Ideen für weitere Themen/Foren hat oder Moderator eines Forums werden möchte: Einfach kurze Email an uns schicken.

Um am Forum aktiv teilnehmen zu können, log dich bitte oben ein. Du bist noch nicht angemeldet?
Dann registriere dich bitte – einfach und schnell!

Forum: Frauen und Autos – eine besondere Leidenschaft > Steinschlag - was nun?

Steinschlag - was nun?

Beitrag von
Distle
| 19.02.2021 21:33

An die Duisburger unter euch: Ich habe einen für meine Begriffe klitzekleinen Steinschlag in meiner Windschutzscheibe. Wer kennt sich damit aus? Muss ich da was machen lassen oder kann das erst einmal so bleiben? Wo kann ich mich absichern?

Beitrag von
ShoppingMaxi
| 20.02.2021 12:28

Also ich würde jeden Steinschlag kontrollieren lassen - und wenn dieser auch noch so klein ist. Ich hab das leider schon mehrmals gehabt und es gab auch die Situation, dass ich dachte, es wäre nichts weiter. Und doch musste was gemacht werden. Ist halt wie beim Zahnarzt ;-) Bis jetzt haben die mir bei der [URL=https://autoglas-champion.de/service/steinschlagreparatur/]Autoglas Reparatur[/URL] immer sehr gut geholfen. Schnelle Terminvergabe und guter Service.

Beitrag von
ShoppingMaxi
| 20.02.2021 12:30

 

Also ich würde jeden Steinschlag kontrollieren lassen - und wenn dieser auch noch so klein ist. Ich hab das leider schon mehrmals gehabt und es gab auch die Situation, dass ich dachte, es wäre nichts weiter. Und doch musste was gemacht werden. Ist halt wie beim Zahnarzt ;-) Bis jetzt haben die mir bei der Autoglas Reparatur immer sehr gut geholfen. Schnelle Terminvergabe und guter Service.

  
Beitrag von
Franka92
| 13.07.2021 17:43

Ich würde einen Steinschlag, so klein er auch ist, immer kontrollieren lassen. Ein geschultes Auge kann die Situation besser einschätzen. Bezüglich Versicherung würde ich einen unabhängigen Kfz-Gutachter zur Unterstützung einschalten.

Beitrag von
marcellabodin
| 07.10.2021 04:50

Ich hatte damals auch ein Problem mit Steinschlag und meine Versicherung wollte da nicht zahlen, mussten damals einen Anwalt für Verkehrsrecht nehmen und das ganze lösen.