Testberichte | Konsumgöttinnen

Testberichte

Auf los geht's los mit Bosch SmartGrow Life

Testbericht von tomatensuppe | 22.08.2021
Ding Dong, da ist er schon: der SmartGrow Life von Bosch. Der Aufbau und die Installation ist kinderleicht. Nährlösung im Wasser anmischen, Pflanztöpfchen einstellen und los geht's. Zu erst passiert bis auf Wasserumwälzen nicht viel, doch nach ein paar Tagen fängt es an zu wachsen. Man kann täglich Erfolge sehen. Nach etwa 2 Wochen sind die Pflanzen so groß, dass man die erste Verlängerung benötigt.

Fazit: interessant, wenn man seinen Salat wachsen sieht. Für Kinder ideal. Wenn ich aber bedenke, dass 3 Salattöpfchen etwa 10 EURO kosten, dann ist mein Salat aus dem Bioladen immer noch günstiger. Deswegen gibt's bei mir für den hohen Anschaffungspreis und die Zusatzkosten 2 Sterne im Abzug.