Testberichte | Konsumgöttinnen

Testberichte

Panasonic Enhancer

Testbericht von Honey89 | 31.01.2018
Zunächst möchte ich mich bedanken, dass ich dieses tolle Produkt testen darf! Ich bin absolut begeistert und meine Haut dankt es mir/euch ebenso!
Der Enhancer kam sicher verpackt mit vorgeladenem Akku hier an und ich war restlos begeistert von der edlen Optik. Der Enhancer liegt gut in der Hand und ist eigentlich selbst erklärend. Die ersten 2 Wochen habe ich das längere Programm gewählt und inzwischen wechsle ich zwischen dem „Schnellprogramm“ und der langen Behandlung.
Sonntags zelebriere ich regelrecht meine Beautybehandlung mit dem Enhacer gemütlich auf der Couch.
Nun aber zu den einzelnen Schritten:
1. Reinigung: was mit zuerst etwas ungewohnt war, ist die Vibration; die nun aber völlig normal ist und mir teilweise gar nicht mehr auffällt. Ich war aber wirklich erschrocken, wie viel Schmutz hier noch auf dem Wattepad ist, nachdem ich es zuvor wirklich gründlich gereinigt hatte.
2. Moisturizing: DAS ist der Beste Part überhaupt! Mit meinem Öl von Hormocenta (das so gut riecht) und der angenehmen Wärme des Enhancers könnte ich stundenlang fortfahren! Eine absolute Wohltat und Entspannung pur.
3. Cooling: ich habe jetzt nicht wirklich Augenringe, finde aber doch, dass meine Haut wirklich frischer wirkt und das Öl gut in der Haut eingeschlossen wird.

Die einzigen 2 Minuspunkte die ich dem Enhancer zuschreiben würde (ACHTUNG- nörgeln auf hohem Niveau): 1. die Dreieckige Form bringt mir leider nicht den gewünschten Effekt, besser an die Augenringe zu kommen. 2. der Akku muss (bei mir) immer spätestens nach jeder 2ten Behandlung geladen werden.
Fazit:
Meine Haut zeigt inzwischen deutlich weniger Unreinheiten und weniger Falten. Ich hatte seit Tag 1 nicht mehr das Gefühl von Trockener Haut und kann den Enhancer wärmstens empfehlen!