Testberichte | Konsumgöttinnen

Testberichte

Falls man mal etwas Besonderes möchte...

Testbericht von myriel | 03.12.2017
Zuhause trinken wir gerne mal einen guten Tropfen, und bisher reicht uns die Auswahl, die uns die hiesigen Supermärkte bieten.
Es war trotzdem eine gute Sache, den Shop Club of Wine testen zu können. Was mir sehr gut gefällt, ist die riesige Auswahl, die der Shop bietet. Auch die Möglichkeit, gezielt nach Sorten, Anbauländern oder ähnliches zu suchen finde ich toll und macht die Sache übersichtlich. Es gibt auch das ein oder andere Sonderangebot, oder die Möglichkeit, über die Weinmenge die Versandkosten einzusparen.
Bei meinem Test habe ich mich auf ausländische Weine konzentriert, die wir z.B. auf Reisen kennengelernt haben. Die einzelnen Weine werden ansprechend präsentiert, und es gibt für jeden eine ausführliche Beschreibung.
Die Lieferung der Weine erfolgte außerordentlich schnell: am 05.11. abends bestellt, am 07.11. schon geliefert! Genauso schnell wie Amazon Prime, alle Achtung!
Die Weine waren alle auch sehr lecker und entsprachen den Beschreibungen. Aufgrund der Tatsache, dass die Weine inkl. Versandkosten natürlich mehr kosten als im Supermarkt, denke ich, dass ich bei Club of Wine eher selten einkaufen werde - vor allem dann, wenn ich einen ganz bestimmten Wein haben möchte, oder eine große Menge davon. Zu empfehlen ist er Leuten, die etwas Besonderes möchten, sei es eine große Auswahl, erstklassige Weine oder einfach eine große Anzahl an Flaschen für den Hobbyweinkeller.