Testberichte

Testbericht von Maggy87 | 16.04.2016
So, ihr Lieben!

Ich habe nun nach der kleinen Pfanne auch die Grillpfanne getestet. Sie ist super auch für Gemüse geeignet. Wobei ich denke, dass man dafür auch eine größere Pfanne von diepfanne verwenden kann. Ich weiß nicht, ob ich im Nachhinein unbedingt die Grillpfanne gebraucht hätte. Für Fleisch ist sie super, aber irgendwie hat sie mich nicht ganz so umgehauen. Generell bin ich aber immer noch absolut begeistert darüber, wie wenig Öl ich brauche. Bei allen Pfannen von diepfanne. Und deswegen würde ich auch die Grillpfanne jederzeit weiterempfehlen.

Meine Mutter, für die ich die Servierpfanne bestellt habe, hat anfangs zu viel Öl genommen, weil sie das von ihren vorherigen Pfannen nicht gewohnt war und hat dann auch gesagt, dass das Fleisch dadurch nicht braun wurde. Sie war sehr überrascht und ist genauso begeistert wie ich über die Produkte. Wir beide sind außerdem sehr positiv angetan, dass sich diepfanne für den Artenschutz von Walen und Delfinen einsetzt, da wir uns dem Tierschutz sehr verbunden fühlen. Wir versuchen generell bei Läden/Shops einzukaufen, die solche Organisationen unterstützen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an diepfanne!

Im Anhang noch ein paar Bilder zum Braten mit der Grillpfanne. :)