Konsumgöttinnen

endlich fusselfreie Wattepads zum Abschminken

Testbericht von missmilly79 | 24.01.2018
Ich habe jetzt schon einige Tage Zeit gehabt, die Wattepads von Demak Up zu testen.
Die erste Packung ist auch schon leer.
Bis jetzt bin ich wirklich zufrieden. Ich habe bisher meist die Hausmarken von Drogerien etc. benutzt, oder was gerade im Angebot war.
Im direkten Vergleich mit den bisherigen Pads, sind die von Demak Up fester und griffiger.
Die struktuierte Seite eignet sich prima, um z.B. die Augen abzuschminken oder Gesichtsmasken abzunehmen, während die weiche Seite prima ist, um nach dem eigentlichen Abschminken des Gesichts nochmal mit Mizellenreinigungswasser zu reinigen. Danach kann man dann die Pflegecreme (Nacht- oder Tagescreme - je nachdem) auftragen.
Die Wattepads weichen auch nicht durch und (am wichtigsten!) sie hinterlassen keine Fusseln in den Wimpern.
Die erste Reaktion meiner Mittester war bislang immer "oh, sind die neu?" oder "oh, haben die was geändert oder was ist daran neu, dass die getestet werden sollen?" Naja, "neu" sind die Wattepads von Demak Up Expert nicht, aber auf jeden Fall habe ich sie für mich "neu" entdeckt und werde wohl auch dabei bleiben.

Hervorragend!

Testbericht von mela92 | 24.01.2018
Hallo liebe Testgemeinde,
ich durfte die DEMAK UP Expert Wattepads testen und bin begeistert.
Durch die "Wabenstruktur" auf der einen Seite lässt sich das Makeup mit z.B. einem Gesichtswasser angenehm gründlich entfernen, ohne zu sehr zu reiben. Die andere Seite ist glatt und lässt einen guten "Feinschliff" bei der Makeupentfernung zu.
Was mir auch sehr gut gefällt ist, dass die Wattepads wenig fusseln. Wer schon einmal (insbesondere günstigere) Wattepads gekauft hat, wird das Gefühl kennen, wenn beim Abschminken das ganze Gesicht auf einmal voller Fusseln ist. Dies bleibt einem hier erspart.
Der einzig wirkliche Minuspunkt für mich ist die Verpackung. Es lässt sich ein bisschen schlecht öffnen und man zerrupft auch gerne mal den unteren Teil der Verpackung, vielleicht liegt das aber auch nur an meiner eigenen Geschicklichkeit ;-)
Meine Freundinnen sind ebenfalls begeistert und eigentlich der selben Meinung wie ich, nur fand eine mit besonders empfindlicher Haut die oben genannte Wabenstruktur ein bisschen zu grob, sie musste darauf achten, nicht zu fest aufzudrücken.
To put it in a nutshell: Ich bin äußerst zufrieden und werde mir die Wattepads definitiv nachkaufen.

DEMAK UP

Testbericht von Flockeee | 24.01.2018
Ich durfte die Demak up Wattepads testen, habe reichlich davon erhalten und konnte somit meine Freunde in den Test mit einbeziehen.
Wir sind einstimmig positiv überzeugt worden. Bisher hatte ich immer Discounter Eigenmarken in Gebrauch, die Pads haben ich getestet beim Abschminken, wobei ich durch die Riffelung das Gefühl habe mehr "Dreck" abzubekommen und die Pads mussten sich dem Härtetest unterziehen, Glitzernagellack, im Gegensatz zu anderen Pads fuseln diese Pads nicht und man kriegt den Lack dadurch deutlich besser ab. Ich kann die Pads nur empfehlen.

Super weich und gründlich

Testbericht von Denise113 | 24.01.2018
Super weiche Pads , die sehr gründlich sind. Keine Rückstände, danach ist alles schön sauber, die Haut fühlt sich sauber an. Was will man mehr??
Kommentar von SteffiWinter | 24.01.2018

Danke für die tollen Testberichte.

Ich habe mir nach den ersten Berichten auch die Watte Pads geholt. Ich bin auch total begeistert davon und habe sie schon mehreren Freundinnen empfohlen

Kommentar von Sternchen3 | 24.01.2018

Super Testberichte, danke.

Meine Freundinnen und ich holen uns die jetzt auch.

Kommentar von Kimbell | 24.01.2018

Ich durfte dieses mal  Wattepads testen und habe jede Menge davon zugeschickt bekommen.

Ich habe viele Wattepads an meine Freundinnen verteilt, damit sie diese ebenfalls testen können.

Über ein Feedback habe ich mich gefreut, meine Freundinnen  sind mega zufrieden, genauso wie ich.

Man sieht/spürt einen großen Unterschied zu den anderen Wattepads  von der Hausmarke von dm/ Rossmann/Müller etc.

Fazit!!! die Pads  Fusseln nicht.. Mir empfehlen diese Wattepads  an alle!

    


Blogbeiträge zu den Demak’Up Expert Wattepads...

   

Demake‘Up Wattepads

Testbericht von Esradaa96 | 24.01.2018
Ich habe die wattepads vor ungefähr 1 Woche zugeschickt bekommen. Bin total zufrieden. Die wattepads sind viel weicher als die Eigenmarken von Dm oder Rossmann also die sind auf gar kein Fall vergleichbar mit diesen wattepads.

Feedback meiner Freundinnen und meiner Familie

Testbericht von betuulesen | 24.01.2018
Ich durfte die Wattepads testen und habe jede Menge davon zugeschickt bekommen. Ich hab ein paar verteilt an meine Freundinnen und an meine Familie, damit sie diese ebenfalls testen können. Nun haben sie mir auch ein Feedback gegeben. Sie sind ebenfalls total zufrieden und meinen auch, dass man einen großen Unterschied zu den anderen Wattepads wie zb die Pads von der Hausmarke von dm oder Rossmann. Sie meinen auch, dass die Pads nicht Fusseln und das make Up umso schneller ab geht. Sie empfehlen diese Wattepads auch an alle!
Kommentar von Amy2222 | 24.01.2018

Die Testberichte klingen wirklich gut. Die Wattepads werde ich auch mal ausprobieren.

   
Kommentar von Schogo | 24.01.2018

Die Berichte hören sich sehr gut an.

Ich habe auch schon manche Pads ausprobiert. Es gibt nichts schlimmers als dieses gefussel!

Eine Woche im Test

Testbericht von Pedchasha | 24.01.2018
Seit einer Woche darf ich die Demak'Up Expert Wattepads testen! :) Als ich sie bekommen habe, erwartete ich nicht so viel Unterschied zu anderen Wattepads zu merken.
1. Beim Abschminken: sie sind etwas weicher als meine Pads von DM - bei der Augenpartie ist es sehr wichtig, um keine Falten zu bekommen. Ich benutze Reinigungsmilch von Nivea.
2. Als zweites habe ich eine Gesichtslösung aufgetragen. Da war ich ziemlich Überrascht: Pads halten sehr gut Flüssigkeit drin und ich hab keine Tropfen bekommen! Danach musste ich mit kaltem Wasser Gesicht abspülen, das mag ich nicht, deswegen habe ich mit dem Pad leicht abgewischt - das machen leider keine Pads, die ich bisher benutzt habe. Es war für mich schon wirklich überzeugend!
3. Den Nagellack ging auch sehr schnell und fusselfrei ab! Ich hab viel weniger Pads gebraucht.
Ich bin sehr zufrieden! Meine Mutter hat schon ein Päckchen mitgenommen :) Ich werde sehr gerne weiter empfehlen und bei der Freunden verteilen.

Bisher sehr positive Erfahrungen

Testbericht von aniol2011 | 24.01.2018
Egal ob zum Entfernen von Makeup, zum entfernen von Nagellack oder zum reinigen des empfindlichen Baby Po meines Sohnes, die Wattepads von Demakup leisten mir treue Dienste. Sie nehmen viel auf, fusseln nicht und die leicht angeraute Seite mit der Wabenstrukur ermöglicht ein gründliches reinigen ohne zu reiben. Besonders eindrucksvoll war der Vergleich mit anderen Pads beim entfernen von Nagellack. Mit fertigen Nagellack Pads musste ich 12x über den Nagel gehen, mit regulären Pads 10x und mit den Pads von Demakup nur 4x pro Nagel um jeglichen Lack zu entfernen. Wirklich alle Daumen hoch!

Der Test kann beginnen

Testbericht von aniol2011 | 24.01.2018
Ich hatte leider ein paar Probleme damit die Konsumgöttinnen Seite zu laden, daher nun etwas verspätet dieser Beitrag.
Ich bin auch beim Test der Demakup Pads dabei und freue mich riesig. Das Paket ist heil bei mir angekommen und ich möchte ein paar Unboxing Bilder teilen. Ich war wirklich überrascht wie umfangreich das Paket ist und wieviel Rollen enthalten waren. Darüber haben sich auch meine Mittesterinnen sehr gefreut.

Demak' Up Wattepads

Testbericht von Juma21 | 23.01.2018
Ich bin mit Freunden und Familie bereits fleissig am testen, und es macht mir wirklich viel Spaß! Die Wattepads sind so unfassbar gut :) Sie fusseln nicht, sie nehmen viel Produkt auf, lassen sich super leicht nutzen und haben durch die spezielle Webtechnik eine starke Saugkraft. Das heisst maximal 3 Wattepads und alles an Schminke ist vom Gesicht runter. Sonst benötige ich 6 bis 8 stück. Top!

Seiten