Jetzt Produkttester werden! | Konsumgöttinnen.de

Diskussionsforen für Konsumgöttinnen

Wer hat wertvolle Tipps für andere Konsumgöttinnen? Wer hat etwas Neues entdeckt? Wer hat drängende Fragen und braucht Antworten? Unsere Foren drehen sich um typische und untypische Frauen-Themen: Von Beauty bis zu Autos und Finanzen. Einfach registrieren und mitreden! Wer Ideen für weitere Themen/Foren hat oder Moderator eines Forums werden möchte: Einfach kurze Email an uns schicken.

Um am Forum aktiv teilnehmen zu können, log dich bitte oben ein. Du bist noch nicht angemeldet?
Dann registriere dich bitte – einfach und schnell!

Forum: Auf und davon: Urlaubs- und Reisetipps > Kosten ESTA-Antrag

Kosten ESTA-Antrag

Beitrag von
Stay
| 07.01.2020 08:00

Ich werde im Sommer in die USA reisen. Wie ich gehört habe, ist es nicht mehr nötig einen Visum-Antrag zu stellen. Mittlerweile geht das wohl über ESTA. Weiß jemand von euch wie hoch die Kosten für einen ESTA-Antrag sind?

Beitrag von
Shortyyy
| 08.01.2020 12:54

Der ESTA-Antrag kostet 14 Dollar. Nachzulesen auf: https://www.esta-online.org/esta-kosten/

Beitrag von
Gerda283
| 14.01.2020 09:47

Wenn du es aber über einen Drittanbieter machst, könnte es auch über 14$ kosten. Ich würde dir aber definitiv raten, es über die offizielle Seite des Department of Homeland Security zu beantragen. Das geht da natürlich auch auf Deutsch. Es funktioniert einfach und schnell. 

Beitrag von
Rosali265
| 10.02.2020 10:37

Ich würde dir auch abraten das ESTA über einen Drittanbieter zu beantragen. 

Beitrag von
Alwinchen
| 07.05.2020 22:46

absolut, vor allem weil es diese einfache Esta-Seite gibt, die dich auch quasi an die Hand nimmt - meine Freundin und ich haben jeweils beide daheim bei sich am Laptop jeden Schritt zusammen angegeben, um bloss nichts zu übersehen, aber im Grunde ist es selbsterklärend

Beitrag von
Alwinchen
| 07.05.2020 22:50

zahlung am ende aller Angaben, wenn du deinen Antrag "gestellt" hast - paypal oder kreditkarte (bei mir klappte paypal nicht, bin dann aus der ganzen Angabemaske geflogen und habe kurz geflucht, alles nochmal angeben müssen, Zahlung Kreditkarte). Dann bist du erstmal "pending", und ich meine innerhalb der nächsten 24std war unser Antrag jeweils bewilligt - einfache Handhabe, bitte das Geld für Drittanbieter dir sparen Lächelnd