Jetzt Produkttester werden! | Konsumgöttinnen.de

Diskussionsforen für Konsumgöttinnen

Wer hat wertvolle Tipps für andere Konsumgöttinnen? Wer hat etwas Neues entdeckt? Wer hat drängende Fragen und braucht Antworten? Unsere Foren drehen sich um typische und untypische Frauen-Themen: Von Beauty bis zu Autos und Finanzen. Einfach registrieren und mitreden! Wer Ideen für weitere Themen/Foren hat oder Moderator eines Forums werden möchte: Einfach kurze Email an uns schicken.

Um am Forum aktiv teilnehmen zu können, log dich bitte oben ein. Du bist noch nicht angemeldet?
Dann registriere dich bitte – einfach und schnell!

Forum: Kopf unterm Arm, Beine in der Hand – der ganz normale Wahnsinn des weiblichen Alltags > Kann man die Pille auch online bestellen?

Kann man die Pille auch online bestellen?

Beitrag von
Jules2
| 21.01.2019 12:16

Hallöchen!

Ich kann es nicht glauben! Ich bin für ein Erasmus Semester in Portugal aufgenommen worden! Wie toll ist das eigentlich?? Ich sollte es nur mal meinem Freund erzählen, der weis nämlich nicht mal, dass ich mich beworben habe... Ich hoffe, er ist nicht sauer. 

Wenn wir schon von meinem Freund sprechen: Ich will die Pille natürlich weiterhin nehmen, denn es ist nicht gut für den Körper, sie abzusetzen. Ich frage mich nur eines: Wie komme ich im Ausland zu einer neuen Packung? Ich brauche doch jedes Mal ein neues Rezept. und ich will mir auch nicht vorstellen, wie peinlich das ist, wenn ich versuche, in der Apotheke auf Portugiesisch die Pille zu bestellen. 

War vielleicht hier schonmal jemand länger im Ausland und kann mir berichten, wie er das gemacht hat?

Beitrag von
rafaela77
| 21.01.2019 14:34

Hi, Glückwunsch! Ein Erasmus Semester ist so eine wichtige Erfahrung! Man lernt die Sprache und die Kultur sooo gut kennen! Ich wäre am liebsten gar nicht mehr nach Hause gefahren und vermisse meine Freunde heute noch. Ich habe mir vor der Abreise keine Gedanken gemacht, wie ich an die Pille kommen könnte, weil ich damals keinen Freund hatte.

Während des Semesters hat es sich irgendwie doch ergeben, dass es verantwortungsvoller wäre, die Pille zu nehmen, wenn du verstehst, was ich meine ;) Ich hab dann ein wenig gegoogelt und dann diese Seite gefunden: http://www.upd-online.de/medikamente/pille-online-bestellen-rezeptfrei/ 

Dafür musste ich einen online-Fragebogen ausfüllen, der dann von einem Arzt gecheckt wurde. Nachdem ich ja wusste, was ich brauche, war das sehr problemlos. Das Rezept wird dann direkt an die Versandapotheke geschickt und die schicken dir dann wiederum die Mediakamente zu! Wirklich sehr praktisch. Manchmal bestelle ich sogar von zuhause aus in Deutschland online. 

Beitrag von
Frederike2
| 30.04.2019 11:19

Ich kenne das so, dass man bei dem Frauenarzt einfach die benötigten Packungen bestellen bzw einfach kaufen kann :) (von meiner Freundin natürlich ;))

Beitrag von
Zijani2
| 07.07.2022 13:19

Hi :)

Natürlich, kann man auch machen. Es gibt doch echt verschiedene online Apotheken, die man sich da anschauen kann. Ich versuche mir auch alles so easy wie möglich zu machen und schaue direkt online nach Seiten, wo man diverse Produkte bestellen kann. 

Bei meiner Suche habe ich dann auch wirklich gute Informationen und Shops gefunden. Man sollte natürlich nur darauf achten, dass man eine seriöse Seite hat.

In meinem Fall war es so, dass ich mich bei https://online-apotheke-testsieger.de/medpex-tests-erfahrungen/ informiert habe zur Versandspotheke Medpex. 

Bisher sind meine Erfahrungen auch wirklich gut, kann mich nicht beklagen.