Produkttest | Emser Nasendusche

Erkältungsviren? Die Emser Nasendusche spült sie einfach fort!

 Emser NasenspülungRote Nase, ständiges Niesen und dicker Kopf? Nein, danke! Es gibt einen einfachen und dazu natürlichen Weg, Erkältungsinfekten und Allergiebeschwerden vorzubeugen: die Emser Nasendusche mit dem passenden Emser Nasenspülsalz. Schnell, effektiv und ganz ohne Chemie. Das Dream-Team befeuchtet und reinigt die Nasenschleimhäute. So haben Schnupfen & Allergie wenig Chancen. 500 Konsumgöttinnen mit geplagten Nasen dürfen sich davon jetzt selbst überzeugen!

Natürlich wirksam

Gerade in Zeiten erhöhter Ansteckungsgefahr und Allergie-Belastungen z.B. durch Hausstaub kann eine regelmäßige Nasenspülung den Ausbruch oder auch die Ausbreitung von Infektionen oder Symptome von Allergien verhindern. Denn: In den meisten Fällen ist unsere Nase die Eintrittspforte für Erkältungs-Erreger und Allergie-Auslöser. Durch die warme Heizungsluft ist diese jetzt im Winter oftmals sehr trocken. Dann haben Viren & Co. besonders leichtes Spiel. Aber: Eine Nasenspülung schwemmt sie sofort wieder hinaus – bevor sie z.B. über die Schleimhäute in den Körper eindringen können!

Das ist so einfach wie genial. Und gilt für Viren genauso wie für Bakterien, Staub und Pollen. Die Emser Nasenspülung befreit die Nase, befeuchtet die trockene Nasenschleimhaut und unterstützt so die körpereigenen Abwehrkräfte. Ganz ohne Chemie natürlich wirksam.

Weitere Vorteile der Emser Nasenspülung: Sie ist schonend, nebenwirkungsarm und bedenkenlos über eine längere Zeit anwendbar - auch bei häufig wiederkehrenden Atemwegsinfekten oder während der Schwangerschaft. Dazu erfüllt sie einen hohen Hygienestandard, da sie zerlegbar & spülmaschinenfest ist und sogar ausgekocht werden kann. Stichwort Hygiene: Wie die Zahnbürste sollte jedes Familienmitglied auch eine eigene Nasendusche verwenden.

Auf die richtige Spüllösung kommt’s an!

Emser NasenspülungSalz ist nicht gleich Salz. Für eine wirksame und gleichzeitig angenehme Nasenspülung ist eine isotone Lösung mit der richtigen Mineralstoffkonzentration wichtig. Diese muss der des menschlichen Blutes entsprechen. Andernfalls kann eine Nasenspülung schmerzhaft sein, in der Nase brennen oder die Nasenschleimhaut schädigen, da der Körper bei einer zu niedrigen (etwa bei Leitungswasser) oder einer zu hohen Mineralstoffkonzentration versucht, dieses Missverhältnis auszugleichen. Deshalb ist es zu empfehlen, das Emser® Nasenspülsalz mit dem Wirkstoff Natürliches Emser Salz zu verwenden. Es ist in seiner Beschaffenheit einzigartig: Es enthält über 30 Mineralstoffe und Spurenelemente, den EMS-Mineralkomplex. Seine Hauptbestandteile entsprechen der Mineralstoffzusammensetzung des Nasensekrets. Der Körper empfindet eine Nasenspülung mit Emser® Nasenspülsalz also nicht als „Fremdkörper“, sondern profitiert von der schonenden mechanischen Reinigung der Nase!

Besonders praktisch: Die Emser Nasendusche mit passend dosiertem Nasenspülsalz gibt es im Set in der Apotheke zum Preis für 14,95 € (UVP). Ein Portionsbeutel ist genau auf die Wassermenge einer Füllung der Emser® Nasendusche zugeschnitten, sodass das Mineralstoffverhältnis immer ideal auf den Körper abgestimmt ist.

500 Konsumgöttinnen dürfen testen!

Wer sich in der aktuellen Hoch-Saison vor Erkältungen sollte das Dream-Team aus Emser® Nasendusche und Emser® Nasenspülsalz ausprobieren und Schnupfen und Allergien vorbeugen oder entgegenwirken! 100 % natürlich, bekämpft die Ursachen und lindert die Beschwerden. Anmeldeschluss war am 10. Januar 2021.

Kommentare und Testberichte

Kommentar von Sweety1981 | 06.05.2021

Hätte gerne getestet

Gut bei Erkältungen

Testbericht von Luzi13 | 05.05.2021
Ich finde die Nasendusche sehr sinnvoll bei Erkältungen. Wenn man Erkältet ist und eine verstopfte Nase hat, dann kann man sie mit der Nasendusche und dem Emser Nasensalz reinigen. So... Weiterlesen
Kommentar von Lacrimas_World | 05.05.2021

Das Emser Nasensalz ist einfach toll. Es hilft im Zusammenhang mit der Nasendusche für ein schnelles reinigen der Nase. Auch wenn es erst einmal eine Gewohnheitssache ist, am Ende gewinnt doch die freie Nase. Wer leicht zu Nasenbluten neigt, sollte die Nutzung jedoch ärztlich abklären lassen.

weitere Kommentare & Testberichte

Aktionsablauf

Produkt: 
Emser® Nasendusche und Nasenspülsalz
Bewerbungsphase: 
14. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021
Auswahl Testgruppe und Produktversand: 
vom 11. bis 19. Januar 2021
Testphase: 
Vom 11. Januar bis 14. Februar 2021 solltet Ihr Eure Testberichte posten - hier auf der Aktionsseite und auf anderen relevanten Online-Plattformen. Und auf Social Media Plattformen könnt Ihr Eure Berichte / Fotos mit Angabe der Hashtags #emser, #freeyournose, #nasendusche und #spültsieeinfachfort posten.
Jetzt bewerbenKommentar schreibenTestbericht schreibenTestberichte im WebUmfrage ausfüllen