Eine Woche Bergsommer in Livigno | Konsumgöttinnen

Eine Woche Bergsommer in Livigno

Livigno „Feel the Alps“ ruft es aus den Bergen des malerischen Ortes Livigno auf 1.816 Metern, und lockt Aktivreisende, die gerne Natur, Bewegung und Genuss miteinander verbinden.

Das 23 Kilometer lange Tal zwischen imposanten Dreitausendern besticht durch eine spektakuläre Landschaft inmitten der italienischen Alpen, außergewöhnliche Gaumenfreuden und italienische Herzlichkeit. Eine bunte Vielfalt kultureller und sportlicher Events sorgt zudem für reichlich Abwechslung – was es alles zu sehen und tun gibt könnt Ihr hier schon jetzt erforschen: livigno.eu.

Rund um den Livigno See finden sich Wanderwege, Klettersteige, E-Bike-Touren und Mountainbike-Trails verschiedenster Schwierigkeitsgrade. Der See selbst lädt zum Kayaken, Stand-up-Paddling, Windsurfen und Bootfahren ein. Der Snowpark Mottolino wird im Sommer zum Bikepark und zahlreiche Flow Country und Cross Country Tracks lassen im Gebiet Carosello 3000 das Herz eines jeden Mountainbikers höherschlagen.

Livigno

Fun, Wellness & Fitness

Für Entspannung, Sport und Spaß sorgt das 1.500 Quadratmeter große Wellness- und Fitnesszentrum „Aquagranda“ mit den Bereichen Wellness&Relax, Fitness&Pool, Health&Beauty und Slide&Fun mit drei abenteuerlichen Rutschen.

Wellness- und Fitnesszentrum „Aquagranda“

Für jeden Geschmack etwas dabei

LivignoLivigno steht zudem für exzellente Küche. Neben den beliebten Klassikern Pizza und Pasta überraschen vor allem regionale Spezialitäten wie Sciat, Pizzoccheri oder Rotwein im Espresso. Und auch die Käsesorten des Hochtals sind ein absolutes Genuss-Muss. Einen Einblick in die Herstellung von Joghurt, Eis und „Saron“, einem lokalen Getränk auf Molkebasis, erhalten Besucher der ortseigenen Molkerei „Latteria di Livigno“.

Im Ortskern werden mit den charakteristischen Häusern aus Holz und Stein die alpinen Traditionen spürbar. In einem restaurierten, originalen Haus aus dem 19. Jahrhundert liefert das „MUS – Museum von Livigno und Trepalle“ eindrucksvolle Einblicke in die Geschichte von Livigno.

Eine bis heute gültige Bestimmung aus dem 17. Jahrhundert erlaubt ein zollfreies Einkaufen und macht Livigno zum Ziel für Liebhaber qualitativ hochwertiger Produkte.

Konsumgöttin Zuckerblond hat die Koffer gepackt

LivignoDie Gewinnerin hat eine Woche Aufenthalt in einem 3-Sterne Hotel für zwei Personen in Livigno, dem kleinen Ort in der Lombardei inmitten der italienischen Alpen gewonnen inklusive Übernachtung, Frühstück und Abendessen sowie zwei exklusive VIP-Tickets für das Wellness- und Fitnesszentrum Aquagranda Active You!

Und um richtig neidisch zu werden, gibt es noch hier die Urlaubsbilder von Zuckerblond Cool ...

 
 

 

 

 

Und hier noch ein kleiner Überblick über die tollen Gewinne in den anderen Preis-Kategorien:

 1. Preis-Kategorie mit 2.000+ Bonuspunkten

 2. Preis-Kategorie mit 1.500+ Bonuspunkten

 3. Preis-Kategorie mit 1.000+ Bonuspunkten

 4. Preis-Kategorie mit 500+ Bonuspunkten

 5. Preis-Kategorie mit unter 500 Bonuspunkten


Kommentare

Kommentar von moonshine40 | 17.07.2018

bissl vor mich hinträum, schöne gegend

Kommentar von HappyMomDe | 26.06.2018

Eines unserer Lieblingsreiseziele. Die Gegend lohnt sich wirklich

Kommentar von mandylein24 | 22.06.2018

Hört sich nach Entspannung an

Konsumgöttinen hat neue Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien, die ab 25. Mai 2018 gelten.