Produkttest: Move your feet – mit dem SOS Blasen-Pflaster von Hansaplast foot expert!

Hansaplast Foot Expert Blasenpflaster 2013Dieser Produkttest ist wirklich für alle Frauen mehr als interessant! Denn wer kennt das nicht: Du freust Dich über tolle neue Schuhe - ob High Heels, Sandaletten oder auch coole Sneakers -, aber kaum bist Du mit ihnen unterwegs, drückt es verdächtig an der Ferse oder am Zeh. Ehe man sich versieht, ist eine hässliche und schmerzende Blase entstanden. Damit ist der Abend oder der Tag gelaufen. Denn auch die tollsten Schuhe sehen nicht gut aus, wenn man sich in ihnen hinkend und mit schmerzverzerrtem Gesicht bewegt. Hansaplast foot expert hat für solche Fälle die perfekte Lösung: SOS Blasen-Pflaster! 3.000 Konsumgöttinnen machen jetzt den Härtetest und berichten von ihren Erfahrungen.

Erste Hilfe für die Füße

Die SOS Blasen-Pflaster sorgen nicht nur für die sofortige Schmerzlinderung, sondern schaffen dank der Hydrokolloid-Technologie auch beste Bedingungen für das schnelle Abheilen der bereits entstandenen Blase. Das Pflaster muss nur auf die saubere, möglichst nicht gecremte Haut geklebt werden, so dass es fest rund um die Blase sitzt. Dabei sind die SOS Blasen-Pflaster wirklich einfach anzuwenden: Durch ihre besonders weiche und schmiegsame Konsistenz legt man das Pflaster auf die entsprechende Blase und drückt den Pflasterrand fest. Da es wasserfest ist und extrastark klebt, ist die Blase für Tage bestens geschützt vor Infektionen und kann schnell und sicher abheilen. Besonders praktisch: Es ist durchsichtig, so dass kein hässlich verfärbtes Pflaster aus dem eleganten High Heel guckt!


Ganz wichtig:
Blasen niemals aufstechen oder aufschneiden! Denn dann droht Infektionsgefahr. Besser ist das geschützte Abheilen unter dem SOS Blasen-Pflaster. Deshalb sollte es mehrere Tage auf der Haut bleiben, bis es sich von selbst ablöst.

Hansaplast Foot Expert Blasenpflaster 2013Es gibt die SOS Blasen-Pflaster in zwei verschiedenen Größen für Zehen oder Fersen. In einer praktischen Box verpackt, passen sie in jede Handtasche, so dass man immer auf „Nummer Sicher“ gehen kann. Denn wer sich einmal von der schnellen Hilfe der SoS Blasen-Pflaster überzeugt hat, geht am besten gar nicht mehr ohne außer Haus!

Die Box mit fünf großen Pflastern für die Ferse kostet ca. 6,00 € und die Box mit sechs kleinen Pflastern ca. 5,00 €. Noch mehr nützliche Helfer für schöne und gesunde Füße findet Ihr auf der Website von Hansaplast foot expert.

 

Gepflegte Füße sind der beste Schutz!
Natürlich ist es am besten, wenn man erst gar kein Blasen-Pflaster braucht! Zur Vorbeugung gibt es das Blasen-Schutz Gel von Hansaplast foot expert. Genial! Einfach die Füße mit dem Gel an den entscheidenden Stellen eincremen. Dadurch wird die Reibung deutlich reduziert, so dass Blasen nicht so schnell entstehen.


Hansaplast Foot Expert Blasenpflaster 20133.000 Konsumgöttinnen testen SOS Blasen-Pflaster

Wir möchten natürlich nicht, dass Ihr Euch jetzt absichtlich Blasen an die Füße lauft. Deshalb wird die Testphase für diesen Produkttest etwas länger ausfallen als normalerweise. Aber im Sommer kommt es ja öfter einmal vor, dass die Füße durch die Hitze anschwellen. Auch, dass wir dann viele Schuhe barfuß tragen, verursacht häufiger Reibung und punktuellen Druck. Die Folge: Die oberste Hautschicht löst sich ab und eine schmerzhafte Blase entsteht. Wer also in diesem Sommer ein Blasen-Problem hat, sollte das SOS Blasen-Pflaster ausprobieren. Und wer wissen möchte, wie das Blasen-Pflaster bei unseren Testerinnen ankommt, sollte unbedingt die Testberichte lesen.

Kommentare und Testberichte

Kommentar von havoc | 12.01.2015

habe ich gekauft, die sind wirklich toll!

Kommentar von Stefanie1995 | 12.01.2015

Habe von einer freundin eins bekommen, einfach super die besten die ich je benutz habe

Kommentar von sarah1980 | 29.12.2014

Glückwunsch allen Gewinnern.

weitere Kommentare & Testberichte

Aktionsablauf

Produkt: 
Hansaplast foot expert SOS Blasenpflaster
Bewerbungsphase: 
vom 10. Juni bis 23. Juni 2013
Auswahl Testgruppe und Produktversand: 
vom 24. Juni bis 30. Juni 2013
Testphase: 
vom 01. Juli bis 28. Juli 2013 solltet Ihr Eure Testberichte posten - hier auf der Aktionsseite und auf anderen relevanten Online-Plattformen.
Jetzt bewerbenKommentar schreibenTestbericht schreibenTestberichte im WebUmfrage ausfüllen